Kooperationspartner aus Wissenschaft und Praxis

Partner für die Ausarbeitung des didaktischen Gesamtkonzepts für den Lernraum EkoZet waren das Institut Technik und Bildung (ITB) der Universität Bremen und die Solar Lifestyle GmbH, Berlin, die in enger Kooperation mit Vertretern aus der Praxis und Lehrkräften von drei berufsbildenden Schulen die sechs Lerneinheiten entwickelt haben. Beteiligt waren das Adolf-Kolping-Berufskolleg in Kerpen-Horrem, das Berufskolleg Köln-Porz und die Werner-von-Siemens-Schule – Berufskolleg für Elektrotechnik, Köln.

Wir danken dem KlimaKreis Köln, der dieses Projekt aus Mitteln der RheinEnergie AG gefördert hat. Unser Dank gilt außerdem den vielen engagierten Lehrkräften, Auszubildenden und Ehrenamtlichen für ihre Unterstützung bei der Ausarbeitung und Erprobung.