Horrem, 24.05.2022. Durch einen Anruf einer Bürgerin aus dem Kreis erfuhren wir heute, dass ein Anrufer sich bei Ihr unter falscher Identität gemeldet hat und vorgab einen Beratungstermin zum Thema Photovoltaik vor Ort ausmachen zu wollen. Der Anrufer nahm Bezug auf unsere Veranstaltung am 23.05.2022 zum Thema Photovoltaik – die auch in den Medien und Plakten im Kreis beworben wurde.

Es stellte sich heraus, dass es sich bei der Rückrufnummer um eine falsche Nummer handelte bzw. die Nummer einer unbeteiligten sachfremden Person angegeben wurde. Dieser Betrugsversuch wurde von der Bürgerin zur Anzeige gebracht.

Das Energie-Kompetenz-Zentrum (EkoZet) sowie die Kommunen des Kreises rufen Bürger*innen nicht aktiv für Terminvereinbarungen an, sondern reagieren nur auf Ansprache von Bürger*innen.

Sollte sich jemand bei Ihnen im Namen des EkoZet oder in Bezugnahme der Veranstaltung bei Ihnen melden, können Sie sich jederzeit bei uns melden und rückversichern.