Die Energie-Kompetenz-Zentrum Rhein-Erft-Kreis GmbH ist eine gemeinnützige Gesellschaft. In unserem Haus werden moderne Technologien zu den Themengebieten regenerative Energien, energieeffiziente Haustechnik sowie der Gebäudesystemtechnik aber auch zur E-Mobilität funktionstüchtig praxisnah präsentiert und deren Funktion erklärt. Wir schaffen eine fachliche Vernetzung von der Wissenschaft über das Handwerk bis zum einzelnen Anwender. Unser Anspruch als unabhängiges Informationszentrum ist dabei, immer den neusten fachlichen und technischen Stand zur energieeffizienten Verwendung von Materialien, Verfahren und Anlagen zu vermitteln.

Zur Verstärkung unseres kleinen engagierten Teams suchen wir eine

Fachkraft für technische und pädagogische Aufgaben m./w./d.
BA/Master – oder vergleichbare Qualifikation

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Der Aufgabenbereich der Stelle umfasst u.a.

  • Technische und pädagogische Betreuung des Lernorts EkoZet
  • Monitoring und Evaluation des Lernorts EkoZet
  • Projektmanagement Entwicklung und Ausbau von Lerneinheiten
  • Mitarbeit Akquise und Kontaktpflege Schulen und Berufskollegs
  • Mitarbeit an der technischen Betreuung des Hauses
  • Mitarbeit an der strategischen Entwicklung des Hauses
  • Unterstützung des Teams bei Engpässen

Wir wünschen uns eine freundliche, serviceorientierte und flexible Arbeitskraft. Entscheidend ist eine unbedingte Affinität zu den Themen des Hauses, den Erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz. Eine handwerkliche Ausbildung sowie eine entsprechende Berufserfahrung ist gewünscht. Sie müssen inhaltlich aber auch durch ihr Auftreten und ihre Erscheinung überzeugen. Wenn Sie Freude daran haben, die Entwicklung unseres Hauses aktiv voranzutreiben und dabei täglich mit anderen Situationen und Menschen zu arbeiten, sind Sie bei uns richtig. Eine angemessene digitale Kompetenz, (Kenntnisse: MS-Office Software und CMS Systeme) setzen wir voraus. Fremdsprachenkenntnisse (Englisch) sind von Vorteil.

Was wir Ihnen bieten können:

  • 75 % Stelle (29,25) Wochenstunden
  • Anlehnung an den TVÖD, Entgeltstufe 12
  • Moderner Arbeitsplatz
  • Engagiertes Team
  • Deutschlandticket als Job Ticket (bezuschusst)
  • Flexible Arbeitszeiten

Die Energie-Kompetenz-Zentrum Rhein-Erft-Kreis GmbH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern nach dem Gleichstellungsgesetz und dem Frauenförderplan des Rhein-Erft-Kreises.  Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Gerne können Sie sich vorab über uns informieren. Schauen Sie auf unsere Internetpräsenz www.ekozet-rek.de oder rufen Sie uns einfach an: 02273-9536040. Herr Warnecke wird Ihre Fragen gerne beantworten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung bis zum 11.10.2023 zu. Onlinebewerbungen sind gewünscht.

Energie-Kompetenz-Zentrum GmbH
Höhenweg 39
50169 Kerpen-Horrem

ruediger.warnecke@ekozet-rek.de

Hier finden Sie die Ausschreibung auch als PDF