– Seminar für Architekten, Statiker, Sachverständige für Schall- und Wärmeschutz –

Die Erstellung von Nachweisen über den Energieverlust von Neubauten erfordert nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) Fachwissen im Bereich der Haustechnik. Die Berücksichtigung der Haustechnik bedingt jedoch ein ganz anderes Fachwissen als alleine die Kenntnis um Energieverluste über die Gebäudehülle. Dieses Seminar soll den Fachleuten und sonstigen am Prozess Beteiligten aus dem Bereich Architektur und Statik die Grundkenntnisse vermitteln, die notwendig sind, um auf dem Gebiet der EnEV-Software sinnvolle Varianten auswählen zu können.

Die Anerkennung des Seminars durch die Architektenkammer wird beantragt.

Dauer: 09.00–16.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 170,00 €, zzgl. MwSt., inkl. Tagesbewirtung und Mittagessen
Anmeldung: anmeldung@ekozet-rek.de oder 02273/9536041